Teamcoaching in München

Teamentwicklung und Supervision

Je zufriedener und engagierter die Mitarbeiter sind, desto erfolgreicher ist Ihr Unternehmen. Mit Teamcoaching investieren Sie auch in die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter! Mittels Resilienztraining und systemischem Coaching können Sie Ihr Team nachhaltig stärken.

Was ein starkes Team ausmacht

  • Eine optimistische Grundhaltung und  eine positive Stimmung
  • Lösungsorientierung
  • Effiziente Kommunikation
  • Gegenseitiger Support und Wertschätzung
  • Fokussierung auf eigene Handlungsspielräume
  • Netzwerkorientierung
  • Zukunftsorientierung

Wenn Sie Interesse haben, Ihr Team und Unternehmen gesund und zukunftsorientiert zu führen, den Zusammenhalt und die Zufriedenheit zu stärken, sind systemisches Teamcoaching und Resilienztraining ideale Instrumente.

Ziele

  • Visionen und Ziele gemeinsam entwickeln
  • Hindernisse und Konflikte lösen
  • Zusammenarbeit effektiver gestalten und Prozesse optimieren
  • Stressmanagement mit System stärken
  • Psychische Belastungen reduzieren und psychische Gesundheit fördern
  • Zukunftsorientierte und nachhaltige Strukturen im Team implementieren
Teamcoaching München und Resilienzstärkung

Resilienztraining und Resilienzstärkung

Widerstandsfähig für die Zukunft bleiben!

Jeder Mensch, sowohl Mitarbeiter als auch Führungskraft ist in der heutigen Lebenswelt, gefordert. Wie gehen Sie mit ständigen neuen Herausforderungen und Stresssituationen um? Wie meistern Sie Ihren Alltag? Manche Menschen sind robuster als andere. Die individuelle Disposition und weitere verschiedene Faktoren beeinflussen die mentale Stärke. Dennoch gibt es zentrale Fähigkeiten, welche die „robusteren“  Menschen,Teams und Organisationen fast alle gemeinsam haben. In diesem Zusammenhang sprechen die zwei amerikanischen Forscher Reivich und Shatté von Resilienz.

Resilienz bedeutet Widerstandsfähigkeit und Innere Stärke. Die gute Nachricht: Resilienz lässt sich entwickeln und trainieren. Das Resilienz-Konzept beinhaltet grundlegende Strategien, die Ihr Berufs- und Privatleben bereichern und die Schlüssel zum Erfolg sein können:

Das Resilienz-Konzept

  1. Nehmen Sie eine optimistische Grundhaltung ein, wie „Wir schaffen das!“
  2. Akzeptieren Sie nicht veränderbare äußere Umstände
  3. Setzen Sie den Fokus auf das „Lösungen finden“
  4. Verlassen Sie die Opferrolle und nutzen Sie Ihren eigenen Handlungsspielraum
  5. Übernehmen Sie Verantwortung für sich und werden Sie selbst aktiv
  6. Holen Sie sich Unterstützung in Ihrem Netzwerk
  7. Planen Sie Ihre Zukunft und setzen Sie sich Ziele

Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur Gesundheitsförderung, indem Sie persönliche und betriebliche Resilienz fördern. Nehmen Sie sich die Zeit, denn es lohnt sich!

Interessieren Sie sich für eine detailliertere Vorstellung des Resilienzkonzeptes und wie ein Training konkret abläuft? Gerne berate ich Sie hierzu!

Kontaktieren Sie mich jetzt!